Wie viel Geld sind deine Klassen wert?

Denken Sie nochmal, vor Sie eine Klasse überspringen

%28Collegian+file+photo%29
Back to Article
Back to Article

Wie viel Geld sind deine Klassen wert?

(Collegian file photo)

(Collegian file photo)

(Collegian file photo)

(Collegian file photo)

By Nell Mancini, Anna Moffat, and Xenia Ariñez

Hang on for a minute...we're trying to find some more stories you might like.


Email This Story






Jedes Mal ich setzte mich hinter in einer Vorlesung, und um mich an die geöffneten Laptops sehen, sehe ich etwas ganz ähnlich. Meisten Leute (oft ich auch) scrollen durch Social Media, email, oder etwas anderes, anders als Notizen zu schreiben. Wir haben allen die Phrase „Zeit ist Geld“ gehört, und das geht noch bei den Klassen auch. Ich glaube, dass jeder weiß das Gefühl, wenn man nicht zu einer Klasse gehen oder in Vorlesung sitzen will. Woche nach Woche an Vorlesungen teilzunehmen und Information, die uns halb nach Schlafe langweilen, zu hören, ist schwer, aber wir bezahlen noch für diese Klassen. Noch wann wir ein Professor hören, die wir mögen, oder wir in eine Klasse sind, die interessant ist, wir können einfach nicht aufpassen. Wann wir Stress haben, sogar unserem Lieblingsfache können eine Beschwerung sein.

Auch wenn es so aussieht, als einige Klassen der Fluch unserer Existenz sein könnten, kostet das Überspringen euch Geld.

Bei der University of Massachusetts, In-Staat Studenten bezahlen ungefähr $15,888 pro Jahr nur für Studiengebühren.  Dieser Preis achtet auch nicht über den Tausenden Dollars, die für Texten und iClickers bezahlt werden müssen, oder was noch man für Klassen braucht. Wenn man nicht aufpasst, oder Vorlesungen überspringt, dann verschwendet man das Geld, die man bezahlt hat, um nach dieser Vorlesung zu gehen.

Irgendwann ist es einfach schwer, an deinen Professor zu hören, aber wir sehen nicht wie viel Geld wir wegwerfen.  Wenn man zur Klasse geht aber nicht aufpasst, oder keins von dem Material absorbiert, dann hat man seine Zeit verschwendet. Klassen überspringen, oder nicht aufpassen während der Vorlesung hilft ihr nicht wann ihr eure Abschlussprüfung bestanden müssen.

Meisten Leute nehmen vier oder fünf Klassen pro Semester, um in vier Jahren zu graduieren. Also, lass uns eine vier-Klassen Lehrplan zum Beispiel nehmen. Vielleicht will man eine Vorlesung, die zweimal pro Woche (Montag und Mittwoch) trifft, überspringen. Man hat den Lehrplan für jede Woche 13 Mal pro Semester, und das heißt dass man 26 Vorlesungen Total hat. Um dies zu vereinfachen, lassen Sie uns Ihr Studiengeld auf 14.500 USD pro Jahr aufrunden, das sich auf 7.250 USD pro Semester teilt. Wenn man vier Klassen hat, das heißt, dass man $1,812 pro Klasse bezahlt. Also, wenn diese Klasse 26 Mal pro Semester trefft, man bezahlt dafür $70 pro Unterricht, und wenn man diese Klasse überspringt, dann verschwendet man $70. Studenten sorgen immer über Geld: wie viel Geld die für Essen, Kleidungstücke oder irgendwas sie haben. Aber Leute wissen nicht, dass sie $70 verschwenden pro Unterricht, wann sie nicht zur Klasse gehen.

Wir alle haben den Drang, irgendwann in unserer akademischen Karriere den Unterricht zu überspringen. Wir alle sind bei unseren Laptops abwesend geworden, während einer Vorlesung, und haben, dass wir irgendwo anderes wären gewünscht. Nur weil Sie diese Klasse hassen, bedeutet das nicht, dass Ihr es Überspringen könnt, oder dadurch nicht aufpasst. Ihr werft euren Geld, das Ihr oder eure Eltern für ihre Bildung und Zukunft bezahlt haben, weg. Ihr eingeht das Risiko, die Gelegenheit zu versäumen und neue Informationen zu erhalten. Vielleicht verpassen Sie auch etwas, das am Ende des Semesters in gefürchtete Abschlussprüfung erscheinen wird. Die Moral der Geschichte ist, dass Sie nicht einfach $ 70 wegwerfen sollen.

Nell Mancini ist Collegian Kolumnist und kann unter [email protected] erreicht werden.

Anna Moffat ist eine Deutschübersetzerin und kann unter [email protected] erreicht werden.

Xenia Ariñez ist die Deutsch-Redakteurin und kann unter [email protected] erreichet werden.